Was hat ein Krankenhaus mit Wandern zu tun? Vernetzte Entwicklungshilfe zwischen Mitteldeutschland und Nepal – Vortrag von Arne Drews und Michael Reiser

Der Verein Nepalmed unterstützt die Aus- und Weiterbildung von medizinischem Personal und die Modernisierung von Krankenhäusern in Nepal, besonders das Krankenhaus Amppi­pal im Zentral­himalaya. Dem Verein liegt auch die Verbesserung der wirtschaftlichen Situa­tion der Bevölkerung am Herzen. Ein aktuelles Projekt unterstützt die Entwicklung des Tou­rismus auf dem „Gorkha Heritage Trek“ (GHT). – Dr. Arne Drews, Lungenarzt in Grimma, hat jahrzehntelange Erfah­rungen im Um­gang mit den Behörden und der Zivilgesellschaft Nepals, auch abseits der Medizin. In sieben „Nepalkrimis“ (ein achter ist in Vorbereitung) be­schreibt er detailgetreu die Lebensumstän­de im Gorkha District. – Dr. Michael Reiser und seine Frau sind den GHT zur Eröffnung 2016 und erneut im Januar 2019 mitgegangen.

Datum

Do 15 Sep 2022

Uhrzeit

19:30
IPK (Kommunikationszentrum)

Veranstaltungsort

IPK (Kommunikationszentrum)
Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung, Corrensstraße 3, 06466 Gatersleben
Website
https://www.ipk-gatersleben.de
Kategorie
Gesellschaft zur Förderung der Kultur Gatersleben e. V.

Veranstalter

Gesellschaft zur Förderung der Kultur Gatersleben e. V.
Website
https://www.gatersleben.info/gfk/