“Wenn du nicht in die Bibliothek gehen kannst, dann kommt sie eben zu dir nach Hause.”

“Wenn du nicht in die Bibliothek gehen kannst, dann kommt sie eben zu dir nach Hause.”

Das ist das Motto während des Corona Lockdowns in der Stadtbibliothek im OT Gatersleben. Da eine Öffnung der Bibliotheken leider gegenwärtig nicht möglich ist, sind wir dankbar, dass der Vorschlag, sowie das gleichzeitige Hilfsangebot einiger Vereinsmitglieder für einen Bring- und Holdienst, möglich gemacht werden konnte. Ein kleines Stück Normalität für unsere Leser, in dieser, von vielen Unwägbarkeiten getragenen Zeit. Dieser Service wird dankbar und begeistert angenommen.

Selbstverständlich ist es kein Vergleich zum “Selberstöbern“, unterstützt durch die persönlich – freundliche und fachlich – kompetente Beratung durch unsere Bibliothekarin Frau Ruppert.

Diesbezüglich sehnen wir uns natürlich mit Ungeduld den “Alten Zeiten” entgegen, in denen die großen und kleinen Leser in den Räumlichkeiten einen regen persönlichen Austausch führen konnten. 

An dieser Stelle möchte ich, stellvertretend für alle Nutzer unserer Bibliothek, einen ganz besonderen Dank an Frau Meyer aussprechen, die diesen Vorschlag des Fördervereins ExLibris-Bücherfreunde Gatersleben, genehmigt hat.

Regelmäßige Neuigkeiten finden Sie übrigens auf unserer Facebook – Seite: Exlibris Bücherfreunde Gatersleben e. V.

SCHAUEN SIE EINFACH MAL HEREIN

Elke Deicke