Stadtrat Frank Rümenap zurückgetreten

Stadtrat Frank Rümenap zurückgetreten

Auf der letzten Stadtratssitzung am 6.10. trat Stadtrat Frank Rümenap (BIG-Seeland) zurück. Begründet hat er diesen Schritt mit den vielzähligen und zumeist unschlüssigen Entscheidungen im Stadtrat der Stadt Seeland, welche er mit seinem Gewissen nicht mehr vereinbaren kann. Diese für ihn und seine Fraktion oftmals nicht nachvollziehbaren Entscheidungen führten bei ihm bereits zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Er hat nun nach eigenen Angaben die Notbremse für sich gezogen. Die Fraktion und der Vorstand der BIG-Seeland bedankte sich anschließend bei Frank Rümenap für die hohe geleistete gesellschaftliche Arbeit und wünschen ihm gesundheitlich und familiär alles erdenklich Gute!

Dem Ortschaftsrat von Gatersleben bleibt er weiterhin erhalten. Nachfolgerin im Stadtrat wird Ursula Deppner werden.