+++Schulbetrieb nach den Pfingstferien+++

+++Schulbetrieb nach den Pfingstferien+++

Liebe Eltern,

die sinkenden Inzidenzzahlen erlauben, dass wir nach den Pfingstferien am Dienstag, den 25.05.2021 zunächst mit dem Wechselunterricht beginnen können.

Das bedeutet:

Dienstag, den 25.05.21/Donnerstag, den 27.05.21: Gruppe 2

Mittwoch, den 26.05.21/ Freitag, den 28.05.21: Gruppe 1

Kinder, die keinen Unterricht haben, können betreut werden, wenn ein Anspruch auf Notbetreuung vorliegt. Die bereits eingereichten Anträge behalten ihre Gültigkeit. Bitte teilen Sie uns mit, ob und in welchem Zeitrahmen Sie die Notbetreuung ab Dienstag nutzen möchten. Denken Sie an die Essenbestellung.

Die Gruppe 1, die am Dienstag keinen Präsenzunterricht hat, findet die Aufgaben im geschützten Bereich. 

Die zweimalig wöchentliche Testung erfolgt weiterhin an den jeweiligen Präsenztagen Ihrer Kinder in der Schule. Bei Selbsttestung zu Hause vergessen Sie bitte nicht, den schriftlichen Nachweis Ihrem Kind am jeweiligen Präsenztag mit in die Schule zu geben.

Kinder, die nachweislich mit den Corona-Erreger infiziert waren, müssen am Dienstag bei Schuleintritt einen zertifizierten (Hausarzt, Apotheke, Testzentrum) negativen Schnelltest vorlegen. Die Testung ist Pfingstmontag in Gatersleben möglich. 

Hinweis zum Schwimmunterricht Klasse 3

Am Dienstag, den 25.05.2021 findet für alle Schülerinnen und Schüler der Schwimmunterricht statt. Auch wenn Gruppe 2 mit dem Wechselunterricht beginnt, findet sich die Gruppe 1 um 9.25 Uhr in der Grundschule ein, um die Selbsttestung durchzuführen.

Wir sind voller Hoffnung, dass ein Lernen mit allen Kindern bei den stetig sinkenden Inzidenzzahlen in naher Zukunft möglich sein wird.

Bitte verfolgen Sie weiterhin die Informationen auf der Homepage des Salzlandkreises und unserer Grundschule.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern noch erholsame Ferientage und ein schönes Pfingstfest.

-Das Team der Grundschule Gatersleben-

21.05.2021