Radfahren in Gatersleben – Bitte melden Sie problematische Stellen in unserem Ort

Radfahren in Gatersleben – Bitte melden Sie problematische Stellen in unserem Ort

Unser Ort soll noch sicherere für alle Verkehrsteilnehmer werden. Gerade das Radfahren wird immer beliebter. Da jeder Gaterslebener zum Teil ganz unterschiedliche individuelle Wege mit dem Fahrrad nutzt, sind auch die Gefahrenquellen ganz unterschiedliche. Im Zuge der Beseitigung solcher gefährlichen Verkehrspunkte bitten wir Sie, uns diese Punkte mitzuteilen. Bestenfalls machen Sie auch ein genaues Bild (“Ein Bild sagt manchmal mehr als tausend Worte”). Hierbei kann es sich auch um ganz lapidare Angelegenheiten handeln, wie bspw. für unsere Kinder an entsprechenden Stellen, das Fehlen eines abgesengten Bordsteins oder ähnliches.

Bitte senden Sie Ihre Meldungen an:

lange@gatersleben.info

Die Zusendungen benötigen wir bis zum 15. März 2021.

Auch durchqueren unseren Ort zwei wichtige Fernradwanderwege. Für diese gibt es ebenfalls Hoffnung auf eine baldige Verbesserung und Sanierung. Hierzu zählt neben einer verbesserten innerörtlichen Ausschilderung auch das Angehen des Sanierungsstaus dieser Fernradwanderwege. Der dringend benötigte Radweg Richtung Quedlinburg ist allerdings wieder nicht auf die Prioritätenlisten der beiden Landkreise gekommen. Leider bleibt die Gefahr der vielen Radfahrer zwischen Gatersleben und Quedlinburg für viele Jahre noch ein großes Problem.

Bei allen Problemen, die im Ort auftauchen können Sie auch auch gern den Mängelmelder benutzen.