Nach knapp 3 Monaten immer noch ohne Ortseingangsschild

Nach knapp 3 Monaten immer noch ohne Ortseingangsschild

Wer aus Richtung Quedlinburg unseren Ort erreicht, erfährt seit gut drei Monaten nicht mehr, dass er sich in Gatersleben befindet. Das Ortseingangsschild wurde im März wieder einmal geklaut. Ein Tempo-50-Schild wurde sofort vom Bauhof aufgestellt.

Zum damaligen Zeitpunkt hatten der Ortsbürgermeister und das Ordnungsamt sofort reagiert und eine Nachbestellung beim zuständigen Salzlandkreis beauftragt. Im vergangenen Monat wurde hier im wöchentlichen Abstand angefragt – die Antwort bleibt die gleiche: “Das neue Orteingangsschild ist noch nicht eingetroffen und wird sofort montiert, wenn es da ist”, so der Salzlandkreis.

Ein Umstand, welchen Ortsbürgermeister Mario Lange nicht freut, bekommt er nun fast täglich Anfragen, wie lange das Schild noch fehlen wird und ob sich hierzu bereits schon jemand bemüht hat.